AVINUS-Shop

Der Online-Shop von AVINUS

Frank, Stefanie Mathilde: Arthur Maria Rabenalts Filme 1934 bis 1945

Frank, Stefanie Mathilde

Arthur Maria Rabenalts Filme 1934 bis 1945.
Eine dramaturgische Analyse.

172 Seiten, ISBN 978-3-86938-014-8, 20.00 EUR.

oder

Direktbestellung beim Verlag

Der Filmregisseur Arthur Maria Rabenalt ist filmhistorisch vor allem bekannt und berüchtigt für seinen UFA-Film … reitet für Deutschland von 1941. Auch nach 1945 verteidigte er den unpolitischen Unterhaltungsfilm in der Zeit des Nationalsozialismus gegen lauter werdende Kritik der Filmgeschichtlichen Aufarbeitung. Seine Zirkusfilme, aber auch eine Reihe von Komödien werden genera-tionenübergreifend bis in die 1980er Jahre rezipiert.

Rabenalts Filme wurden in der deutschen Filmgeschichte bis heute marginalisiert. Dieses Buch nun verortet seine Thesen in der Entwicklung deutscher Filmgeschichtsschreibung und thematisiert das disparate und umfangreiche Gesamtfilmschaffen des Regisseurs zwischen 1934 und 1945.

INHALTSVERZEICHNIS

1. Einleitung

2. Filmhistorischer Forschungsstand: Der Unterhaltungsfilm im Dritten Reich
2.1 Filmgeschichtliche Aufarbeitung bis Ende der 1960er Jahre
2.2 Paradigmenwechsel in der filmgeschichtlichen Aufarbeitung
2.2.1 Der unpolitische Unterhaltungsfilm
2.2.2 Die Suche nach dem Politischen
2.2.3 Das Ende der Debatte?
2.3 Der Filmregisseur Arthur Maria Rabenalt
2.3.1 Rabenalts Schaffen in der Forschungsliteratur
2.3.2 Der Sonderfall … reitet für Deutschland
2.3.3 Zusammenfassung

3. Das Filmschaffen Arthur Maria Rabenalts zwischen 1933 und 1945
3.1 Vom Erfolgsdebüt zum Verbotsfilm 1934
3.2 Routiniertes Herantasten an neue Filmarbeiten 1935 bis 1938
3.3 Premierenjahr 1939, Kinojahr 1939/40 und Beginn des Zweiten Weltkrieges
3.4 Zweiter Weltkrieg und ‚Leichte Muse’ 1940-43
3.5 „Überhangfilme“
3.6 Zusammenfassung

4. Analysen
4.1 Motive, Kontinuitäten, Brüche
4.1.1 Das Schauspielensemble
4.1.2 Filmmusik
4.1.3 Film im Film
4.2 Dramaturgische Einordnung der Filme 1934 bis 1945
4.2.1 Komödien und Musikfilme
4.2.2 Zirkusfilme
4.2.3 Filme mit Dramenvorlage
4.2.4 Filme mit Vergangenheitsbezug
4.2.5 Filme mit Gegenwartsbezug

5. Resümee und Ausblick

6. Quellenangaben
Filmografie
Gesichtete Filme unter der Regie von Arthur Maria Rabenalt (chronologisch nach Fertigstellung 1934 bis 1945)
Informationen zu weiteren Rabenalt-Filmen 1934-1945
Bibliographie
Verwendete Publikationen von Arthur Maria Rabenalt
Verwendete Literatur
Zeitungs- und Zeitschriftenartikel
Verwendete Internetinformationen

Averbeck-Lietz, Stefanie: Kommunikationstheorien in Frankreich

  Averbeck-Lietz, Stefanie Kommunikationstheorien in Frankreich. Der epistemologische Diskurs der Sciences de l’information et de la communication (SIC) 1975 – 2005. Hardcover, 552 Seiten, ISBN 978-3-86938-011-7, 54.00 EUR. oder Direktbestellung beim Verlag   Die Studie zeichnet die Ideengeschichte der französischen Sciences de l’information et de la communication (SIC) seit ihrer Institutionalisierung im Jahr 1975 nach. Dabei […]

weiterlesen »

Synergies PG N° 2 / 2009

Synergies – Pays germanophones n° 2 (2009) : L’interculturel à la croisée des disciplines : théories et recherches interculturelles, état des lieux. 164 Seiten, frz., ISBN 978-3-86938-008-7, 19.00 EUR (Einzelpreis). Aktuelle Abo-Konditionen siehe hier. oder  Direktbestellung beim Verlag   Die interkulturelle Kompetenz stellt heute, wie jeder weiß, ein interdisziplinäres Forschungsfeld dar. Die Thematik der 2. […]

weiterlesen »


Holas, Katharina: Transmissionen zwischen Technik und Kultur

Holas, Katharina Transmissionen zwischen Technik und Kultur. Der mediologische Ansatz Régis Debrays im Verhältnis zu Actor-Network-Theorien. 228 Seiten, ISBN 978-3-86938-005-6, 24.00 EUR. oder Direktbestellung beim Verlag   Die Überwindung der Kluft zwischen Technik und Kultur: Nichts Geringeres ist der Anspruch der in der vorliegenden Publikation verhandelten Positionen, die die komplexen Übertragungs- und Übersetzungsprozesse zwischen Technik und […]

weiterlesen »

Thalhammer, Iris: Am Rande des Verstummens

  Iris Thalhammer Am Rande des Verstummens. Zur poetologischen Funktion des Atemmotivs in Anne Dudens Übergang und Bettina Balàkas Der langangehaltene Atem. 130 S., ISBN 978-3-930064-74-8, 16.00 EUR oder Direktbestellung im Verlag Die weiblichen Figuren in »Übergang« (1982) und »Der langangehalteneAtem« (2000) ringen nach Luft, werden entmündigt, verstummen. Zwischen den Texten liegen zwei Jahrzehnte der […]

weiterlesen »



Copyright © 2018 by: AVINUS-Shop • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.