AVINUS-Shop

Der Online-Shop von AVINUS

Allendorf, Leif: Sieger

 

Leif Allendorf – Sieger
ISBN 978-9-930064-13-8, 12 EUR

oder Direktbestellung beim Verlag

Zehn Jahre nach dem Trojanischen Krieg begegnen sich der Grieche Lykos und die Trojanerin Laodike in der wieder aufgebauten Stadt. Sie verbringen eine Nacht miteinander und erzählen sich gegenseitig ihre Erfahrungen und ihre Sicht der Geschichte.
Wie schon in Christa Wolfs „Kassandra“ bildet das antike Troja den geschichtlichen Rahmen, mit erwünschten Bezügen zur Gegenwart: ein literarisches Verfahren, das vor allem in den früheren Ostblockstaaten erfolgreich kultiviert und nun von einem westdeutschen Autor übernommen wurde. Die fiktive Geschichte von Laodike und Lykos beruht auf neuestem archäologischem Wissen und geht der aktuellen Frage nach: Was haben nach einer Eroberung oder Übernahme die Besiegten verloren? Was haben die Sieger gewonnen?

Noch weiß niemand, wo das Land mit dem wundersamen Namen liegt. Es ist das Reich, dass du mir versprochen hast, wirst du erklären, das Land, dem du deinen Namen geben willst. Und während du noch mit deinem Steuermann streitest, ob der Bug des Schiffes die nächsten Tage nach Norden, Westen oder Süden weisen soll, setze ich mich auf eine Truhe an Deck, stelle meinen Beutel neben mir ab, betrachte die smaragdgrünen und saphirblauen Wellen, die über die Trümmer des Kriegshafens rollen, und der Seewind wird mir durch die Haare fahren.

Pressestimmen: „Leif Allendorf hat in seiner ersten Erzählung viel gewagt. Dass der kleine Avinus-Verlag mit ihm seine Autoren-Reihe eröffnet, ist ein Glücksfall.“ (Steffen Martus, Berliner Zeitung)

„Am Ende der Geschichte steht die Lust der beiden Protagonisten auf freie Liebe und ferne Länder: Das Meer ist blau und das Leben schön.“ (Svenja Ölkers, konkret)

Copyright © 2018 by: AVINUS-Shop • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.