AVINUS-Shop

Der Online-Shop von AVINUS

Mersmann, Birgit / Weber, Thomas (Hrsg.): Mediologie als Methode

Mersmann, Birgit / Weber, Thomas (Hrsg.)

Mediologie als Methode

352 Seiten, ISBN 978-3-930064-89-2, 36.00 EUR

oder
Direktbestellung beim Verlag

Die Mediologie setzt in ihrer Analyse beim Prozess der kulturellen Übermittlung bzw. Übertragung – der transmission culturelle – an, d. h. bei der Tatsache, dass alle Formen kulturell vermittelten Wissens ma­­teriale, technische, soziale oder auch ökonomisch geprägte Übertragungs- oder Über­mitt­lungs­pro­zesse durchlaufen, die nicht allein nur vordergründige Bedeutungen übertragen, sondern immer zugleich auch implizite Regeln der Übertragung selbst mit übermitteln.

Obwohl dieser Ansatz keineswegs ohne Vorläufer ist, zielt die Mediologie in der Zuspitzung dieser Problematik auf einen blinden Fleck des Wissenschaftsdiskurses: auf die Frage nach der Medialität kultureller Übermittlungspro­zesse (und mithin eigener Erkenntnisse).

Was verbindet Autoren ganz unterschiedliche Fachdisziplinen, wenn sie mediologische Fragestel­lungen aufgreifen? Gibt es eine Lücke im Wissen­schafts­betrieb, die mit den Mitteln der jeweiligen Fächer nicht zu schließen ist? Oder öffnet die Mediologie gar neue Perspektiven, stellt also Fragen, an die bisher gar nicht gedacht wurde?

Der Band Mediologie als Methode versammelt Beiträge von Vertretern ganz unterschiedlicher Disziplinen und sucht Antworten auf die Frage, ob und in welcher Weise Mediologie als transdisziplinäre Methode in den verschiedenen Fachgebieten angewandt werden kann.

INHALTSVERZEICHNIS:

Vorwort

Teil 1. Konzepte und Ansprüche

Die Geschichte der vier “M”
Régis Debray

Mediologie und/als Medientheorie
Sven Grampp

Mediologische Latenz und die Rekursion der Daten
Lutz Ellrich

Kommunikation als „Ideologie“
Frank Hartmann

Demokratische und mediale Repräsentation
Daniel Bougnoux

Ein neuer Fahrplan. Die Gesellschaft gegen ihre Medien
Louise Merzeau

Teil 2. Abgrenzung und Integration

Mediologie und Medienwissenschaft
Thomas Weber

(Fern-)Verkehr der Bilder. Mediologie als methodischer Brückenschlag zwischen Bild- und Übersetzungswissenschaft
Birgit Mersmann

Transmission, Kommunikation, Formation. Mediologische Betrachtungen der Bildung des Menschen
Torsten Meyer

Religionswissenschaft und Mediologie
Peter J. Bräunlein

Sonische Mediologie. Eine Vorgehensweise für Klanganthropologie und Klangökologie
Holger Schulze

Mediologie in der Jurisprudenz
Kent D. Lerch

Teil 3. Applikation und Analyse

Äthermedien. Leiden, 1920 und zwei Nachrichten von der Sonne
Christian Kassung

Le regard naïf ? Mediologische Fragestellungen in der historischen Bildwissenschaft: Das Beispiel Fotografie
Daniela Kneissl

Medien-Künste. Mediologie als Methode an der Schnittstelle von Kunst- und Medienwissenschaften
Verena Kuni

Spurensuche: Dressed for Success. Spiegel und Kleidung als Medien der Selbstinszenierung
Jutta Franzen

Meinungsfreiheit und Meinungsverbreitung.Oder der Einfluss der Post auf den Vertrieb der Presse
France Renucci

Copyright © 2016 by: AVINUS-Shop • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.